Vikids


Nach ungefähr einem Jahr Ausbildung am Instrument können die Kinder und Jugendlichen im Schülerensemble „Vikids“ mitspielen. Ziel ist es, allen Kindern in den verschiedenen Ausbildungsfortschritten die Möglichkeit zu geben, in einer Gruppe gemeinsam zu musizieren, die dazu benötigte Teamfähigkeit weiter auszubilden und Erfahrungen am selbst ausgewählten Instrument zu sammeln.

Die "Vikids" beim Jugendkonzert 2016

Seit einigen Jahren gestalten die „Vikids“ gemeinsam mit dem JBO das Jugendkonzert am 3. Oktober in der Freigericht-Halle.

Disziplin im Umgang mit anderen sowie dem Instrument einerseits, musikalisches Verständnis andererseits sind dabei wichtig und werden ebenfalls geschult und weiterentwickelt. Der Spaß, der durch das gemeinsame Musizieren entsteht, steht an vorderster Stelle und spornt ebenfalls zu erfolgreichen Auftritten, etwa auf Weihnachtsfeiern der Senioren oder Festen der Grundschule, an.

Weihnachtsgeschenk Kinoausflug 2016

Neben der Freude über gelungene Auftritte und dem Spaß an der gemeinsamen Probe unternehmen die Kinder und Jugendlichen des Vereins immer wieder zusammen Aktionen, etwa ein Grillfest oder einen Besuch im Kino.

Die rund 25 Jungmusiker treffen sich immer freitags um 17:00 Uhr im Kleinen Saal der Freigericht-Halle zur Probe um an ihrem ganz eigenen und auf die Jugendlichen abgestimmten Repertoire zu arbeiten. So versucht die musikalische Leiterin, Ilona Reußwig, immer wieder Bearbeitungen aktueller Chart-Erfolge in das Programm mit aufzunehmen.