MVA startet Crowdfunding-Projekt

Gemeinsam mit der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen eG haben wir ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um die Anschaffung einer Bassklarinette zu ermöglichen. Crowdfunding ist ein Finanzierungsmodell, bei dem zahlreiche Personen mit kleinen Beiträgen helfen, ein großes Projekt zu realisieren.

In der ersten Phase benötigen wir Stimmen, die diese Initiative unterstützen – ganz unverbindlich! Es ist lediglich eine Registrierung bei unserem Partner, der VR Bank MKB, nötig, um die Notwendigkeit dieses Projekts zu betonen. Alle weiteren Informationen sowie das Formular zur Registrierung sind unter folgendem Link zu finden:

vrbank-mkb.de/bassklarinette-fuer-den-mva

Deshalb: Noch heute Fan werden und den MVA unterstützen!

Gelungenes Konzert auf höchstem Niveau

Besucher des Gemeinschaftskonzerts Französische Lebenslust trifft Britischen Charme wurden nicht enttäuscht, so lautet auch das Fazit der Presse. Zusammen mit dem Sinfonischen Landesblasorchester des Hessischen Turnverbands (LBO) präsentierte der MVA in der Klosterberghalle Langenselbold sinfonische Blasmusik par excellence. Einen regelrechten Begeisterungssturm löste dabei das Gastspiel von Norwin Hahn, Solo-Posaunist des hr-Sinfonieorchesters, aus.

Lesen Sie hier die entsprechende Konzertkritik aus der Gelnhäuser Neue Zeitung (GNZ) vom 23.10.2018:

Artikel in der GNZ vom 23.10.2018

Vikids mit gelungenem Auftritt

Artikel in der GNZ vom 28.08.2018Auch bei der diesjährigen Auflage von Sommermusik unterm Nussbaum sorgten Musikerinnen und Musiker des MVA wieder für gute Unterhaltung: Unter Leitung von Ilona Reußwig präsentierten die Vikids sicher und mit jeder Menge Spielfreude einen Ausschnitt ihr aktuellen Repertoires.

Lesen Sie hier den kompletten Bericht zum Benefizkonzert für die Altenmittlauer Grundschule, erschienen in der Gelnhäuser Neue Zeitung (GNZ).

»Durchgestartet«

Mit zwei mitreißenden Konzerten im Bürgerhaus in Gründau-Lieblos und der Freigericht-Halle in Altenmittlau begeisterten die jungen Musikerinnen und Musikern aus dem Jugendorchester des Turnvereins 1893 Lieblos und unserem JugendBlasOrchester ihr Publikum.

Was die Presse über die Auftritte der etwa 40 Jugendlichen unter der Leitung von Antonia Dehmer und Michael Meininger zu berichten hatte, können Sie hier nachlesen:

Artikel in der GNZ vom 17.09.2018

Artikel in der Gelnhäuser Neue Zeitung (GNZ) vom 17.09.2018

Artikel in der GNZ vom 24.09.2018

Artikel in der Gelnhäuser Neue Zeitung (GNZ) vom 24.09.2018

»Französische Lebenslust trifft Britischen Charme«

Kenner der Szene werden bei diesem Termin sicherlich aufhorchen: Am Sonntag, 21. Oktober, geben der MVA und das Sinfonische Landesblasorchester des Hessischen Turnverbands (LBO) ein Gemeinschaftskonzert in der Klosterberghalle Langenselbold. Der Titel Französische Lebenslust trifft Britischen Charme verspricht dabei sinfonische Leckerbissen zweier großer Kulturnationen. Dazu kann sich das Publikum auf einen ganz besonderen musikalischen Gast freuen: Norwin Hahn, Solo-Posaunist des hr-Sinfonieorchesters. Weiterlesen

»Reise zum Mars«

Bereits seit mehreren Jahren herrscht zwischen den Jugendorchestern aus Freigericht-Altenmittlau und Gründau-Lieblos reger Kontakt. Nun wollen die jungen Musikerinnen und Musiker ihr erstes gemeinsames Konzertprogramm vorstellen. Unter dem Titel »Reise zum Mars« nehmen sie das Publikum mit auf einen Flug zum Roten Planeten. Die Premiere findet am Samstag, dem 15. September, im Bürgerhaus Lieblos statt. Eine Woche später folgt die Zugabe in der Altenmittlauer Freigericht-Halle.

Weiterlesen

Projektorchester trifft Vorbereitungen für »Reise zum Mars«

Jugendliche aus Altenmittlau und Lieblos auf gemeinsamer Jugendfreizeit in Weilburg

Seit mehreren Jahren herrscht zwischen den Jugendorchestern aus Freigericht-Altenmittlau und Gründau-Lieblos reger Kontakt. Nun wollen die jungen Musikerinnen und Musiker ihr erstes gemeinsames Konzertprogramm unter dem Titel Reise zum Mars vorstellen. Die Premiere findet am Samstag, dem 15. September, im Bürgerhaus Lieblos statt. Eine Woche später folgt eine Zusatzvorstellung in der Altenmittlauer Freigericht-Halle. Weiterlesen

Radtour des MVA

– Mitglieder und Freunde des MVA sportlich unterwegs –

MVAler und Freunde bei der Radtour am 12. August

Am Sonntag, den 12.08.18, hieß es mal wieder „ab aufs Rad“, denn die fast schon traditionelle Radtour des Vereins stand auf dem Terminplan. Für elf Mitglieder und Freunde der Viktoria ging es dieses Jahr Richtung Nidderau-Windecken. Man traf sich am Morgen und fuhr dann den ersten Teil der Strecke bis zum ersten Zwischenstopp. Weiterlesen

Auftakt in neue Saison

Grillfest 2018 am Vogelschutz

Grillfest am Altenmittlauer Vogelschutz zum Start in die Sommerpause beim MVA

Im Juni veranstaltete die Vereinsfamilie noch ein großes Grillfest an der Vogelschutzhütte der NABU-Ortsgruppe Altenmittlau. Anschließend folgte eine sechswöchige Sommerpause, um neue Kräfte für die nun anstehende Saison 2018/2019 zu tanken.

Jetzt gilt es, wieder konzentriert die Probenarbeit aufzunehmen. Bereits in den kommenden Monaten stehen mehrere Höhepunkte im Terminkalender des Vereins, die intensiver Vorbereitung bedürfen. Weiterlesen

»Musikalische Begegnung« auf Landesgartenschau

Seit 2006 verbindet den Musikverein Viktoria Altenmittlau (MVA) eine Vereinsfreundschaft mit der Stadtkapelle Lahr aus dem Schwarzwald. Gelebt wird diese Freundschaft durch gegenseitige Besuche beider Orchester, die alle zwei Jahre im Wechsel stattfinden.

Zuletzt war die Stadtkapelle 2016 zu Besuch in Hessen und gab dort im Rahmen des Ortsjubiläums 825 Jahre Altenmittlau ein Platzkonzert. In diesem Sommer war es nun für den MVA wieder an der Zeit, in den wunderschönen Schwarzwald zu reisen. Weiterlesen