AllgemeinKonzerte und Veranstaltungen

Finale Probenarbeit

Darsteller des musikalischen Märchens 2017 bei der Probenarbeit in der Freigericht-HalleAm vergangenen Sonntag probten das Projektorchester bestehend aus Vikids und JugendBlasOrchester unter der musikalischen Leitung von Michael Meininger gemeinsam mit Sängerin Barbara Emmerlich und der sechsköpfigen a-capella-Gruppe ALEMUNDO für die anstehende Doppelaufführung zum musikalischen Märchen Die Schöne und das Biest.

Dabei trafen die Musikerinnen und Musiker auch zum ersten Mal auf die Schauspielerinnen und Schauspieler des großen Theaterprojekts. Unter der Regie von Projektleiterin Ilona Reußwig wurde so der komplette Ablauf einstudiert und in Verbindung mit Kostümen, Requisiten, dem Bühnenbild und den räumlichen Gegebenheiten der Bühne geprobt. Über vier Stunden lang wurde so an allen Ecken und Enden gefeilt, um dem Publikum am kommenden Wochenende ein tolles und ansprechendes Erlebnis zu präsentieren.

Die Aufführungen finden am Samstag, dem 30. September, und Sonntag, dem 1. Oktober, um jeweils 15 Uhr in der Freigericht-Halle in Altenmittlau statt. Noch sind Karten im Vorverkauf bei Kelterei Trageser (Somborner Straße, Altenmittlau) und Alemeddeler Back & Allerlei (Schutzengelstraße, Altenmittlau) erhältlich. Der Eintritt beträgt 10,- Euro, Kinder unter 12 Jahre zahlen nur 5,- Euro.

Darsteller des musikalischen Märchens 2017 bei der Probenarbeit in der Freigericht-Halle