Konzerte und Veranstaltungen

Musikalisches Märchen „Robin Hood – König der Diebe“

Endlich ist es wieder soweit: Am 9. + 10. November heißt es nunmehr zum dritten Male »Es war einmal… «

Erneut präsentieren wir ein musikalisches Märchen für die ganze Familie. Dieses Mal begleiten wir Robin von Locksley, »König der Diebe«, auf seinen Abenteuern durch die Wälder von Nottingham. Es ist die Geschichte eines furchtlosen Mannes, der sich gegen die Obrigkeit erhebt, um die Armen und Schwachen zu verteidigen.

Auch in unserer Fassung könnt ihr die Heldentaten von »Robin Hood« und seinen Mitstreitern bestaunen. Lasst euch von der Liebesgeschichte zwischen ihm und Lady Marian verzaubern und seid hautnah dabei, wenn Robin, Bruder Tuck, Little John und die anderen dem Sheriff von Notthingham die Stirn bieten.

60 Beteiligte auf und vor der Bühne

Neben einem Großaufgebot an Schauspielern aus den Reihen des MVAs sorgt auch dieses Mal wieder wieder ein eigenes Projektorchester für das passende Flair. 40 Kinder und Jugendliche – darunter auch 13 Mitglieder unserer ersten Bläserklasse – lassen mit ihren Klängen eine märchenhafte Stimmung entstehen. Ganz besonders freuen wir uns außerdem auf die Gesangeinlagen von Barbara Emmerlich und Thomas Weber aus Neues. Erneut zeichnet sich Ilona Reußwig für die Gesamtleitung dieses Großprojekts verantwortlich. Seit mehr als einem Jahr arbeitet sie an Idee, Text, Musik und Requisiten.

Die Aufführungen unseres musikalischen Märchens finden am Samstag, 9.11.2019, und Sonntag, 10.11.2019 in der Freigerichthalle Altenmittlau statt. Beginn ist jeweils um 16 Uhr. In der Pause werden Kaffee und Kuchen angeboten. Karten sind ab sofort bei Kelterei Trageser (Somborner Str., Altenmittlau) und Alemeddeler Back & Allerlei (Schutzengelstr., Altenmittlau) erhältlich. Der Eintritt beträgt 12,- Euro, Kinder unter 12 Jahren zahlen nur 5,- Euro.