Bläserklasse

Bläserklasse des MVA an der Grundschule Altenmittlau

Seit Ende 2017 hat der Musikverein Viktoria Altenmittlau zusammen mit der Grundschule Altenmittlau eine Bläserklasse mit 15 Kindern ins Leben gerufen. Mit der Gründung der Bläserklasse Altenmittlau ist nun endlich eine lang gehegte und durchdachte Idee des Musikvereins Viktoria Altenmittlau 1897 e.V. zur musikalischen Nachwuchsförderung in die Tat umgesetzt worden. Initiatorin und Dirigentin der Bläserkalsse ist Ilona Reußwig, Leiterin des Kinderorchesters „Vikids“ im Altenmittlauer Musikverein.

Das Pilotprojekt brauchte seitens des Musikvereins viel Engagement und Planung. Hierbei half der Vorstand und speziell Michael Meininger, Dirigent des Jugendblasorchesters des Musikvereins und studierter Pädagoge, dass alle Schritte gut durchdacht und umgesetzt wurden. So wurde sich intensive Gedanken zu den Themen der Finanzierung, Ausbildung und Anschaffung von neuen Instrumenten gemacht.  Dies geschah in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule am Dorfplatz und der Unterstützung von Schulleiter Holger Kuhn.

Es sind die Instrumente Fagott, Trompete, Klarinette, Querflöte, Tenorhorn, Saxophon, Waldhorn und Schlagzeug besetzt, sodass eine tolle Bläserklasse zustande gekommen ist. Die Kinder erhalten wöchentlichen Einzelunterricht an ihrem Instrument bei einem Ausbilder des Musikvereins. Die wöchentliche gemeinsame Probe der „Junior Band“ findet freitags Nachmittag im Musikraum der Grundschule unter der Leitung von Ilona Reußwig statt.

Bei Fragen rund um die Bläserklasse können Sie sich auch jederzeit bei unserer Jugendleiterin Lena Gesierich melden.

Lena Gesierich - Jugendleiterin

 

Lena Gesierich – Jugendleiterin

E-Mail: jugend@mv-altenmittlau.de