Allgemein

Jahreshauptversammlung 2017

Veröffentlicht am

Für den kommenden Freitag, 10. November 2017, lädt der Vorstand des Musikvereins „Viktoria“ Altenmittlau 1897 e.V. zur diesjährigen Versammlung aller aktiven und fördernden Mitglieder ein.

Auf der Tagesordnung stehen neben einem multimedialen Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2017 und einem Ausblick auf die Höhepunkte des Folgejahres 2018 vor allem die Neuwahlen des Vereinsvorstands an.

Die Jahreshauptversammlung findet wie gewohnt im Saal der Gaststätte Zum Löwen (Metzgerei Kraut) in Altenmittlau statt, Beginn ist um 20:15 Uhr. Alle Mitglieder sind recht herzlich eingeladen, den Musikverein dabei aktiv mitzugestalten. Der aktuelle Vorstand bittet daher um vollständiges Erscheinen, Entschuldigungen nimmt der 1. Vorsitzende, Volker Bilz (Tel. 06055/7624) entgegen.

Jugend

Gemeinsame Jugendfreizeit von JBO und Vikids

Veröffentlicht am
Proben auf der Jugendfreizeit 2017
Probenarbeit mit Dozent Oliver Nickel, der ein selbstarrangiertes Stück mit den Kindern und Jugendlichen aus JBO und Vikids einstudierte

In der letzten Ferienwoche fand vom 6. bis 11. August die traditionelle Jugendfreizeit unseres JugendBlasOrchesters (JBO) in der schönen Jugendherberge in Fulda statt. Jedoch fuhren dieses Mal auch wieder einige Jungen und Mädchen des kleinsten Orchesters der Viktoria, der Vikids, mit. Auf dem Wochenplan standen nämlich intensive Proben für das musikalische Märchen „Die Schöne und das Biest“, welches am 30. September und 1. Oktober durch den Verein aufgeführt wird. (mehr …)

Vereinsleben

Ende der diesjährigen Sommerpause

Veröffentlicht am

Herlferfest mit spontanem Picknick auf dem neuen DorfplatzAm Freitag, dem 4. August, beginnt die neue Probenphase für unser sinfonisches Blasorchester.

Die Sommerpause verlief dabei nicht zuletzt wegen unseres großen Jubiläumsfests recht kurzweilig. Um auf den Erfolg der Jubiläumsfeier anzustoßen, trafen sich zwei Wochen später spontan einige der fleißigen Helfer zu einem kleinen Picknick auf dem neuen Dorfplatz. Und auch das nächste Vorhaben der Vereinsfamilie steht bereits fest: (mehr …)